Sex Work and Human Rights

29. Juni ☂ Tag der Sexarbeiter*innen in Korea

8. Nationaler Tag der Solidarität der Sexarbeiter/innen

29.6. ☂ Tag der Sexarbeiter/innen – Kulturfestival & Potluck Party

Sonntag, 1. Juli 2012
@ Mullae Arts Village | Project Space LAB 39
BEGINN/14 Uhr – ENDE/19 Uhr (Zeit geändert!)

Die Veranstaltung findet statt, um den Tag der Sexarbeiter/innnen zu feiern, und um die Menschenrechtslage marginalisierter Gesellschaftsgruppen zu diskutieren, darunter auch Sexarbeiter/innen die von der Gesellschaft unterdrückt werden. Es wird auch eine Potluck Party geben. Bitte bringt 1-2 Essensportionen mit, wenn Ihr daran teilnehmen möchtet.

Nachricht von Giant Girls – Netzwerk für die Rechte von Sexarbeiter/innen

Feiert Ihr gerne? Dann kommt am 1. Juli zum Project Space LAB 39! Um den koreanischen Tag der Sexarbeiter/innen zu feiern, hat Giant Girls eine kleine Party organisiert.

Der Dresscode ist „Blume“. Wenn Ihr keine blumige Kleidung besitzt, tragt bitte Blumen im Haar.🙂 Da es eine Potluck Party geben wird bringt bitte etwas zu essen mit! Diejenigen, die teilnehmen möchten, sollten genügend zu essen für eine Person mitbringen.🙂 Giant Girls wird Canapés, Salate, Reisbällchen und vieles mehr vorbereiten. Alles ist willkommen, Kekse, Früchte usw. (Es gibt keine Läden nahe des LAB 39. HomePlus an der U-Bahnstation Mullae ist der am nächsten gelegene Ort, wo Ihr etwas zu essen einkaufen könnt.)

Programm – Eine Mischung aus Aktivitäten zum Ansehen und Mitmachen und vielen spannenden Geschichten!

  • Fotoausstellung: Arbeit und Alltag von Sexarbeiter/innen
  • Ausstellung über die Sexarbeiter-Bewegung und diverse andere Themen
  • Modeschau: Holbok (Sexarbeiter/innen Outfits)
  • Gespräche, Tanz, Poesie und Romanvorträge und vieles mehr…

Kommt vorbei! Wir möchten Euch alle gerne wiedersehen, insbesondere diejenigen, die wir schon lange nicht mehr gesehen haben!

Was hat es mit dem 29. Juni auf sich?

An diesem Tag wurde der Nationale Tag der Solidarität der Sexarbeiter/innen ausgerufen, nachdem im Jahr 2004 das Sondergesetz gegen den Sexhandel [welches aus einem Gesetz zur Vorbeugung and einem Strafgesetz besteht] verabschiedet wurde. Seither feiern wir diesen Tag als Tag der Sexarbeiter/innen, um all den Sexarbeiter/innen zu gedenken, die über die Jahre hinweg zum Kampf gegen die Diskriminierung beigetragen haben.

Forschungsprojekt Korea, 29. Juni 2012

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s